Sonntag, 23. Oktober 2022 11:00

Räuber

Vernissage zur Sonderausstellung und Einweihung des Bau Mit-Projekts «Wo die wilden Räuber wohnen»

MUKS - Museum Kultur & Spiel Riehen, Baselstrasse 34, 4125 Riehen Google Maps

Jede kennt sie – so ziemlich jeder mag sie.

Räuberinnen und Räuber sind bereits in Kindergeschichten allgegenwärtig und beliebt. Was fasziniert uns an diesen Figuren, die sich verhalten, als ob es für sie keine Regeln gibt und trotzdem (oder gerade deswegen) unsere Sympathie haben?

Harmlos sind sie deswegen noch lange nicht. Auch sind nicht alle gleich geschickt, mutig, oder erfolgreich. Ihre Motivationen und Methoden unterscheiden sich und meist gibt es nur in den Geschichten ein glückliches Ende.

Hier begegnest du alten Bekannten und findest Neue, stösst auf erfundene wie auf echte Raubzüge in ausgedachten Wäldern und an Orten in und um Riehen. 

Ebenfalls kannst du im Museumshof entdecken,  «wo die wilden Räuber wohnen». Im Rahmen des Bau Mit-Projekts entstanden durch viele fleissige Kinderhände Verstecke und Behausungen für Räuberinnen und Räuber. Diese werden an der Vernissage feierlich eröffnet.

Eine atmosphärische Ausstellung im MUKS für Kinder und Erwachsene.


Eintritt
Eintritt frei
Weitere Informationen

Das Bau Mit-Projekt wird unterstützt durch die Abteilung Kultur Basel-Stadt. 

Link
Veranstalter
MUKS – Museum Kultur & Spiel Riehen
Zum Kalender hinzufügen

Abbonniere unseren Newsletter hier.

Wir freuen uns auf deinen Besuch im MUKS

MUKS Museum Kultur & Spiel Riehen

Baselstrasse 34, CH-4125 Riehen

Telefon: +41 (0)61 646 81 00

muks@riehen.ch

Impressum / Datenschutz

Presse

Öffnungszeiten

Mi - Mo  von 11 bis 17 Uhr 

(Dienstag geschlossen)

FIRMENNAME | Vorname Nachname|Tel 0000 - 00 00 00 |www.kundendomain.com|info@kundendomain.com

Auf dieser Seite möchten wir Cookies (auch von Dritten) verwenden. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie, damit einverstanden und mindestens 16 Jahre alt zu sein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos.

Akzeptieren